Ökumenisches Forum 2021 Nachhaltigkeitsstrategie

ökumenisches forum 2021


Am Montag, den 08. November 2021 von 17 bis 19 Uhr
In der Hofkirche Köpenick
Bahnhofstraße 9, 12555 Berlin

Thema:
Kommunale Nachhaltigkeitsstrategie Treptow-Köpenick –
Die Rolle der Gemeinden

Wir laden Euch herzlich ein!
Dieser Abend ist offen für jede:n – Gottesdienstbesucher:innen, Pfarrer:innen und Gemeindeleiter:innen, Aktive, Interessierte, Köpenicker:innen, …

Die Kommunale Ökumene und ihre Rolle in der Kommunalen Nachhaltigkeitsstrategie Treptow-Köpenick

Als erster Bezirk Berlins hat Treptow-Köpenick seit September 2021 eine Kommunale Nachhaltigkeitsstrategie. Wir schauen mit Freude und auch ein wenig Stolz auf dieses Ergebnis einer jahrelangen stetigen Arbeit, an der wir entscheidend mitgewirkt haben. Wir, das meint die Kommunale Ökumene, ein Zusammenschluss von 27 Kirchengemeinden in Treptow-Köpenick. Wir haben uns 1993 gegründet mit dem Ziel, die Umsetzung der Trias des Konziliaren Prozesses für Frieden, Gerechtigkeit und Schöpfungsbewahrung, im Bezirk und darüber hinaus gemeinsam weiter voranzutreiben.

In der Anbindung an den globalen Nachhaltigkeitsprozess, dessen siebzehn Sustainable Developement Goals (SDGs) Analogien zu den drei Zielen des Konziliaren Prozesses aufweisen, und in Kooperation mit der kommunalen Verwaltung und der lokalen Zivilgesellschaft ist es uns im Bezirk Treptow-Köpenick nun gelungen, den Prozess durch die Bündelung aller Kräfte einen entscheidenden Schritt weiter voranzutreiben.

Als ein zentraler Akteur des Prozesses erwachsen der Geschäftsstelle und den 27 konstituierenden Gemeinden der Kommunalen Ökumene nun auch neue Möglichkeiten zur Umsetzung der Kommunalen Nachhaltigkeitsstrategie. Diese finden sich vor allem in Maßnahme 12 – Nachhaltiger Konsum und Produktion – sowie in Maßnahme 16 – Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen. Zum Hintergrund, zur genauen Ausgestaltung der Maßnahmen und zu bestehenden Fördermöglichkeiten möchten wir uns mit Euch auf unserem Ökumenischen Forum austauschen.

PROGRAMM

17:00 Begrüßung
Carsten Winkler, Hofkirche Köpenick
17:10 Die Nachhaltigkeitsstrategie im Kontext des Konziliaren Prozesses
Dr. Klaus Wazlawik, Kommunale Ökumene Treptow-Köpenick
17:20 Die Kommunale Nachhaltigkeitsstrategie Treptow-Köpenick
Dennis Lumme, Koordinator kommunale Entwicklung des Bezirksamtes
Mit kurzer Möglichkeit für Rückfragen
17:40 Gedankenpause
Silke Winkler, Hofkirche Köpenick
17:45 Maßnahme 12.2 und 16.1: Ökofaire Beschaffung und Fairtrade in der Kommunalen Ökumene
Sabine Spilles und Juliane Peschel-Paetzold,
Kommunale Ökumene Treptow-Köpenick
Mit anschließender Diskussion
18:10 Maßnahme 16.3: Den interreligiösen Dialog aufbauen
Netzwerk für Interreligiösen Dialog in Treptow-Köpenick:
– Felicitas Höck, Kommunale Ökumene Treptow-Köpenick
– Hille Richers, Welcome!-Netzwerken im Kirchenkreis Lichtenberg-Oberspree
– Friderike Kessler, Integration – Bezirksamt Treptow-Köpenick
– Katharina Stökl, Willkommensbüro interaXion
– TKVA – Treptow-Köpenick für Vielfalt und gegen Antisemitismus
Mit anschließender Diskussion
18:35 Fördermöglichkeiten durch den Agenda-Fonds
Dennis Lumme
18:50 Ausklang
Silke Winkler
Wir freuen uns, Euch beim Ökumenischen Forum begrüßen zu dürfen!

ANMELDUNG

Bei weiteren Fragen sende gern eine Mail an info@kommunale-oekumene.de