Rückblick: Präsentation unserer Broschüre

Am 30.11. 2020 fand die Präsentation der Broschüre »Eine-Welt-Projekte und Partnerschaften in Treptow-Köpenick« statt und es war ein toller Abend. Im Ergebnis der Veranstaltung konnte festgehalten werden, dass

1_ die Vielfalt der Partnerschaften, Projekte und Aktivitäten dank der verschiedenen Akteur:innen im Bezirk sehr groß ist.

2_ die aktuelle Situation mit der Corona-Pandemie zwar neue Probleme für Partnerschaften und Projekte birgt, aber auch neue Chancen für intensiveren Kontakt mit sich bringt. So gibt es zum Beispiel in einigen Städtepartnerschaften mehr Kontakt seit der Pandemie.

3_ die Finanzierung von Projekten für viele Träger eine Herausforderung darstellt. Tatiana Calari hat in diesem Zusammenhang angemerkt, dass es gerade in Bezug auf Schulpartnerschaften und Jugendaustausche Möglichkeiten der Finanzierung durch die EU gibt. Sie kann dazu gerne kontaktiert werden:
tatiana.calari@ba-tk.berlin.de.
Cora Steckel hat auf die Finanzierungsmöglichkeiten für entwicklungspolitische Projekte durch die Stiftung Nord-Süd-Brücken und die Landesstelle für Entwicklungszusammenarbeit aufmerksam gemacht.

4_ eine weitere Vernetzung der Akteur:innen im Bezirk und darüber hinaus wünschenswert ist. Besonders für Schulpartnerschaften könnte ein eigenes Forum eine Bereicherung darstellen.

Wenn Sie nicht dabei sein konnten und Interesse an einem Austausch haben, schicken Sie uns gern eine Mail an info@kommunale-oekumene.de. Die Broschüre ist auch auf unserer Homepage einsehbar und kann Ihnen  in gedruckter Form zugeschickt werden. Senden Sie uns doch dazu auch gerne eine Mail 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.